Ausstellung im Elbmarschenhaus: Treibholz

Der Blick des Betrachters macht aus totem Holz ein Kunstwerk. Unser Mitglied Gisela Oden Behrend ist “nebenbei” auch Künstlerin. Wo immer sie am Strand oder Flussufer wandert, lässt sie sich von den  angespülten Ästen und Stämmen inspirieren. In der Schweiz lernte sie, dieses Material für die Präsentation aufzuarbeiten.

Grundsätzlich bestand die Möglichkeit einen Schnupperkurs in Gestaltung der Fundstücke im Elbmarschenhaus zu belegen, durchgeführt durch die Künstlerin Gisela Oden Behrendt selbst. Beim Schreiben dieser Zeilen waren die Kurse allerdings bereits ausgebucht.

Treibholz-2 - Oden Behrendt

Die Ausstellung ist im Elbmarschenhaus Haseldorf noch bis zum Sonntag, den 26. Februar 2023 zu sehen.

Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag von 10:00 bis 16:00.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert